Wie Sie den richtigen MP3-Player finden

Wie Sie den richtigen MP3-Player finden

MP3-Player sind praktisch, denn sie passen in jede Tasche. So können Sie überall unterwegs Musik hören. Auf dem MP3-Player können Sie Ihre eigenen Musikdateien speichern. Mit Kopfhörern in verschiedenen Ausführungen, die Sie an Ihren MP3-Player anschließen, sorgen Sie für einen guten Musikgenuss. Hochwertige MP3-Player können Sie nicht nur zum Musikhören nutzen, denn zusätzlich können Sie diese Geräte als Organizer, Adressbuch, Terminplaner und sogar als Wecker nutzen.

Die Wahl des MP3-Players

Bevor Sie Ihren MP3-Player kaufen, sollten Sie genau überlegen, was Sie brauchen. Neben kleinen Modellen für die Hosentasche werden spezielle Modelle für das Auto angeboten, mit denen Sie nicht nur MP3-Dateien, sondern zusätzlich CDs abspielen können. Diese Geräte sind mit einem CD-Player und einem Radio kombiniert. Für zu Hause erhalten Sie MP3-Player, die mit einem Radio ausgestattet sind und in einigen Fällen sogar als Dockingstation für das iPhone genutzt werden können. Für den Musikgenuss zu Hause sollten Sie auf besonders gute Qualität achten. Viele MP3-Player verfügen über eine Festplatte, auf der Sie Musikdateien aufzeichnen können. Andere Modelle sind mit einem Flash-Speicher ausgestattet. Über den USB-Anschluss bringen Sie MP3-Dateien auf Ihren MP3-Player. Ein Anschluss für Kopfhörer sollte vorhanden sein. An den MP3-Player für zu Hause sollten Sie Lautsprecher und eventuell einen Subwoofer für eine verbesserte Klangqualität anschließen können.

Schauen Sie beim Kauf genau hin, zum Beispiel wie das Gerät mit dem Rechner synchronisiert wird. Bei Apples iPod müssen Sie mit iTunes arbeiten, die meisten Player lassen sich aber einfach per Drag & Drop befüllen. Wer unterwegs auch Videos schauen möchte, sollte sich einen Medienplayer zulegen, diesen gibt es auch von Samsung oder Sony. Achten Sie auch auf die Kompabilität mit anderen Dateiformaten als MP3.

Echte kleine Alleskönner

Alles in einem vereint das MP3-Handy. So benötigen Sie keinen zusätzlichen MP3-Player. An Ihr Handy schließen Sie Kopfhörer an. Nicht zu vergessen sind die Tablets. Damit gelangen Sie unterwegs ins Internet und können Musik herunterladen. Diese Tablets bieten zahlreiche Funktionen. Die iPads aus dem Hause Apple haben fast schon Kultstatus. Ein anderes Objekt aus dem Hause Apple ist selbstverständlich der iPod, auf dem Sie Musikdateien speichern können.

Bild: panthermedia.net JCB Prod