Weihnachtsdekoration selber herstellen

Die Zeit vor dem Weihnachtsfest ist mit vielen Vorbereitungen für das Fest angefüllt. Räume, Haus und Garten oder Balkon werden dekoriert und mit Lichtern geschmückt. An den Adventssonntagen, und natürlich ganz besonders dann zum Weihnachtsfest selbst, soll ein festlich und weihnachtlich gedeckter Tisch einladen. Nicht alle Dekorationen für das Weihnachtsfest müssen jedoch jedes Jahr im Handel kaufen. Dennoch brauchen Sie nicht auf neue Akzente bei Ihrer Weihnachtsdeko verzichten, denn viele schöne Dekorationen können Sie selbst anfertigen.

Zimmerschmuck und gedeckter Tisch

Mit simpler Alufolie können Sie einige sehr hübsche Dekorationen anfertigen. Zum Ball geformt, können Sie daraus schöne silbern schimmernde Weihnachtskugeln für Ihren Baum machen. Am Baum im Garten oder als Deko auf der Terrasse sind diese Schmuckstücke wetterbeständig, können nicht splittern, wenn sie doch im Wind herunterfallen. Ebenso können Sie Lametta anfertigen. Legen Sie die Folie auf einem schneidefesten Brett aus, und schneiden sie an einer Schiene mit einem feinen Bastelmesser schmale Streifen zu. Sie können für beides natürlich auch farbiges Glanzbastelpapier für Weihnachtsdekorationen nehmen. Wenn Sie gern Handarbeiten machen, können Sie Ihre Weihnachts Tischdecken natürlich selbst nähen und besticken. Fehlt dazu Zeit und Lust, kann es auch ganz schnell gehen. Versehen Sie einfach eine unifarbene Vliesdecke oder Wachstuchdecke mit hübschen kleinen Weihnachtsaufklebern.

Weihnachtsdeko mit Kindern basteln

In der Schule oder im Kindergarten sind Ihre Kinder vor Weihnachten fleißig beim Basteln. Das ist auch eine schöne Beschäftigung für die langen, dunklen Winterabende der Adventszeit. Schneiden Sie mit den Kindern funkelnde Sterne aus Glanzpapier. Im Geschäft für Bastelbedarf können Sie Styroporkugeln kaufen. Daraus lassen sich mit Papier oder Stoff ummantelt kleine Schnee- und Weihnachtsmänner anfertigen.

Solche Figürchen sind eine hübsche Deko für den weihnachtlichen Tisch daheim, aber damit können auch Geschenke noch zusätzlich schön verziert werden. Mit dünner Angelschnur und Watte kann  ein Weihnachtsvorhang für das Fenster gebastelt werden. Kleben Sie einfach regelmäßig Wattebällchen an die Schnur, schon gibt es an Ihrem Fenster das schönste Schneegestöber. Auch eine Lichterkette kann so sehr hübsch verziert werden. Haben Sie mit den Kindern im Herbst Kastanien gesammelt? Tunken Sie sie jetzt in Silber- und Goldfarbe, bohren Sie Löcher und schon ist ein Baumschmuck fertig.

Bild: panthermedia.net Bernhard Spieldenner