Gestaltungstipps für den Arbeitsplatz

Leute, die mehr Zeit im Büro verbringen als zu Hause, gestalten Ihren Arbeitsplatz gerne selber und individuell für die eigenen Bedürfnisse. Dabei werden häufig Bilder von der Familie auf den Schreibtisch gestellt, oder auch ein paar Blumen. Es gehört noch ein wenig mehr dazu, als ein Foto oder ein paar Blumen auf dem Schreibtisch zu haben.

Der Arbeitsplatz sollte gut beleuchtet und auch Platz bieten. Denn ansonsten könnte es zu Erkrankungen kommen. Beispielsweise bei viel frustrierenden Arbeiten zu einem Burnout. Aus diesem Grund sollte der Arbeitsplatz sehr gut gestaltet sein, um solchen Krankheiten vorzubeugen.

Die eigene Gestaltung – nicht immer machbar

Jeder Arbeitnehmer sollte die Gelegenheit haben, seinen Arbeitsbereich so zu gestalten wie er es möchte, falls dieses machbar ist. Wenn die Gelegenheit aber vorhanden ist, sollte jeder Arbeitnehmer seinen Arbeitsplatz gestalten können, wie er es gerne hätte. Natürlich sollte dabei nicht übertrieben werden, mit eigenem Fernseher oder ähnlichem. Es sollte aber zumindest erlaubt sein, das individuelle Mousepads designen und dieses dann auch mit einbringen zu dürfen. Das designen des Mousepads sollte allerdings nicht während der Arbeitszeit geschehen. Es sollte aber am Arbeitsplatz eingesetzt werden dürfen, falls es nicht irgendwie anstößig ist.

Viele Arbeitgeber erlauben dies

Mittlerweile besteht kein Problem mehr damit, einige persönliche Dinge auf dem Schreibtisch stehen zu haben. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass dies möglich ist. Es gibt auch Situationen in denen dies nicht geht, beispielsweise dann, wenn der Schreibtisch von ständig wechselnden Mitarbeitern genutzt wird. In solchen Fällen wird es dann schwer eigene und persönliche Sachen dort stehen oder liegen zu haben. Leute die immer an einem und demselben Arbeitsplatz tätig sind haben die Möglichkeit persönliche Dinge dort hinzustellen. Somit auch das selbstgestaltete Mousepad. Es gibt mittlerweile viele Möglichkeiten ein solches Mousepad selbst zu gestalten.

Mousepads mit eigenen Fotos gestalten

Es gibt mittlerweile sogar die Möglichkeit sein Mousepad mit eigenen Fotos zu gestalten. Dafür benötigt man entweder die passende Software, wenn es selber zu Hause gemacht werden möchte. Die andere Möglichkeit ist, sich im Internet eine passende Seite heraus zu suchen, ein Bild dort hinauf zu laden und sich dieses Mousepad herstellen zu lassen. Dies geht mittlerweile, zu recht günstigen Preisen.

Bild: panthermedia.net Yuri Arcurs