Diese Software benötigt jeder Computer

Damit Sie mit Ihrem Computer effektiv arbeiten können, benötigen Sie die richtige Software. Verschiedene Softwarelösungen benötigen Sie auf jedem Computer, währen andere Softwarelösungen speziell für bestimmte Anwendungen unerlässlich sind. Zahlreiche Softwarelösungen sind kostenpflichtig. Richtig Geld sparen können Sie, wenn Sie statt der Bezahlversion eine kostenlose Alternative wählen. Diese kostenlosen Alternativen bieten fast ebenso viele Funktionen wie die Bezahlversionen.

Darauf sollten Sie achten

Das Betriebssystem ist das Herzstück Ihres Computers. Je nach Betriebssystem werden unterschiedliche Software-Lösungen angeboten. Sie sollten bei der Wahl der Software darauf achten, dass sie mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist. Oft kommt es nur auf eine bestimmte Version an, die mit Ihrem Betriebssystem kompatibel ist, denn die Software wird weiterentwickelt, ebenso wie die Betriebssysteme weiterentwickelt werden. Achten Sie auf die Kosten für die Software und auf den Speicherplatz, den sie einnimmt.

Diese Software brauchen Sie

Sie sollten auf ein Schreibprogramm nicht verzichten, denn immer wieder müssen Sie Briefe schreiben. Word ist so ein Schreibprogramm und Bestandteil von MS Office. MC Office bietet Ihnen zusätzlich Excel für die Tabellenkalkulation, PowerPoint für Präsentationen und Outlook für das Schreiben und die Verwaltung von E-Mails. Eine kostenlose Alternative zu MS Office ist Open Office mit dem Schreibprogramm Writer, dem Kalkulationsprogramm Calc und dem Präsentationsprogramm Impress.

Sie sollten, um PDF-Dateien öffnen zu können, unbedingt einen Reader verwenden. Der gebräuchlichste Reader ist Adobe. Sie können in kurzer Zeit den Adobe Reader downloaden. Er ist kostenlos. Als Suchmaschine und Benutzeroberfläche für das Internet benötigen Sie ein entsprechendes Programm. Yahoo wird häufig verwendet und ist kostenlos. Mit Yahoo kommen Sie bequem zu Google, um damit noch intensiver zu suchen. Ihren Computer sollten Sie unbedingt vor Viren schützen. Viele Antivirenprogramme werden kostenpflichtig angeboten, doch dafür müssen Sie kein Geld ausgeben, denn AntiVir ist kostenlos. Auf einen Spam-Filter sollten Sie nicht verzichten. ZoneAlarm können Sie kostenlos downloaden.

An Ihren PC schließen Sie die verschiedensten Peripheriegeräte, zu denen Drucker, Bildschirm, Maus und Scanner gehören, an. Damit diese Geräte funktionieren, ist die richtige Software unerlässlich. Beim Kauf der Geräte erhalten Sie die entsprechenden Treiber. Haben Sie die Geräte nicht neu gekauft und sind die Treiber nicht mehr vorhanden, finden Sie über das Internet die richtigen Treiber. Sie sollten darauf achten, dass die Treiber mit Ihrem Betriebssystem kompatibel sind.

Bild: panthermedia.net CandyBox Images