Deko-Ideen für das Wohnzimmer

Die Wohnung neu dekorieren macht viel Arbeit aber mindestens auch genauso viel Spaß. Besonders dann, wenn Sie Familienmitglieder und auch Freunde zu Hilfe holen. Lassen Sie sich ruhig von verschiedenen Ideen inspirieren, aber letztendlich, setzen Sie dann mit der Dekoration dem Zimmer Ihre ganz persönliche Note auf.

Das Wohnzimmer, hier trifft sich die ganze Familie

Ein Zimmer in der gemeinsamen Wohnung wird von allen Familienmitgliedern genutzt und das gern und oft. Natürlich ist es das Wohnzimmer. Hier können es sich alle gemütlich machen, gemeinsam Fernsehen oder Sie spielen mit Ihrer Familie Gesellschaftsspiele.  Daher ist es auch so wichtig, dass genau dieses Zimmer liebevoll und gemütlich nach dem Geschmack der ganzen Familie dekoriert wird. Wenn Sie auch mal wieder eine Umgestaltung dieses Raumes planen, setzen Sie sich doch einfach mit allen Familienmitgliedern an einen Tisch und sammeln Sie Idee für die Dekoration.

Entscheiden Sie sich dann vielleicht für einen Wandaufkleber im Wohnzimmer, so würden Sie damit einem derzeit sehr beliebten Trend folgen. Denn in vielen Wohnzimmern kann man diese Wanddekoration schon bewundern. Die angebotenen Motive sind sehr vielfältig, so ist ganz sicher auch etwas dabei, das Ihnen und Ihrer Familie gefallen wird. Selbst wenn Sie sich nicht entscheiden können, so heißt das ja nicht, dass Sie auf Ihr Wandtattoo verzichten müssen. Denn es gibt sogar die Möglichkeit, dass Sie sich ein solches Tattoo für die Wand nach Ihrem Wünschen anfertigen lassen können.

Wohlfühlen , weil einfach das Gesamtbild stimmt

Das Wohnzimmer soll auch ein „Wohlfühlzimmer“ sein, so kommt es beim Dekorieren dieses Raumes auch besonders darauf an, dass einfach das Gesamtbild stimmt. Lassen Sie sich dafür also viel Zeit, wählen Sie alles was dazugehört gemeinsam und in Ruhe aus. Möbel sollten zu den Teppichen passen, der Tisch mit dem Sofa harmonieren und auch die Wanddekoration sollte dieses Gesamtbild nicht stören, sondern vervollständigen. Klingt das für Sie etwas kompliziert? Keine Angst, es ist gar nicht schwer, und wenn jedes Mitglied der Familie ein Mitspracherecht hat, dann wird das Gesamtergebnis auch der ganzen Familie gefallen. Genau das ist es doch, worauf es ankommt und was wirklich zählt.

Bild: panthermedia.net Monkeybusiness Images